recipes-banner

Puten Comté Rouladen in Weißweinsauce

Zutaten
  • 4x Dünne Freiland Putenschnitzel Nature & Respect
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Paprikaschote(n), rot oder gelb
  • 40g Butter
  • 1  m.-große Gewürzgurke
  • 1/2 bund Petersilie
  • 2 TL Senf, mittelscharf
  • 2 Scheiben Comté (evt. Emmentaler)
  • 1/8 Liter Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 1/8 Liter Weißwein, trocken
  • 1 Becher Schlagsahne oder Cremefine zum Kochen
  • 1 EL Saucenbinder oder Speisestärke
KÖSTLICHE TIPPS

Warm servieren.
Bon appétit!

Beilagen
Kartoffeln, Reis, Salate

Raffiniertes Gericht mit Nature & Respect Pute aus Freilandhaltung mit leckerem französischen Käse!

  • 4
  • 30 Min.
  • 10 Min/Pfanne
  • Easy

Zubereitung

  1. Etappe

    Die Zwiebel und die Paprikaschote in Würfel hacken.
    Beides in ca. 10 g Butter ca. 10 Minuten anschwitzen.
    Tipp: Am besten eignet sich dafür eine Pfanne mit Deckel.

  2. Etappe

    Die Gurke würfeln und den 1/2 Bund Petersilie fein hacken (man kann auch 1/2 Päckchen TK Petersilie verwenden). Beides unter die Zwiebel-Paprika-Mischung rühren und ganz kurz mitdünsten.
    Dann die Mischung aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

  3. Etappe

    Die Putenschnitzel mit dem Senf bestreichen und die Käsescheiben darauf legen. Nun die Gemüsemischung darauf verteilen.

  4. Etappe

    Die Fleischscheiben vorsichtig aufrollen (Seiten einklappen) und mit Holzstäbchen oder Rouladenklammern zusammenhalten.

  5. Etappe

    Die Rouladen in der restlichen Butter rundherum schön goldbraun anbraten. Mit Brühe, Wein und Sahne (crème fraîche) ablöschen und zugedeckt ca. 10 - 15 Min. bei leichter Hitze garen.

  6. Etappe

    Die Rouladen aus der Soße nehmen und die Soße binden. Nicht wundern, wenn der Käse etwas aus den Rouladen läuft, das macht die Soße einfach nur noch besser.